Autoversicherung Kündigen, aber richtig

Viele Leute haben Angst davor, die Autoversicherung zu kündigen.

Einmal ist das die Angst des Verstehens: „Bin ich dann nicht versichert?“ „Wann kann ich überhaupt kündigen?“ und dazu kommen dann oftmals noch subjektive Ängste „Bin ich bei einer Billigeren Auto-Versicherung schlechter versichert“ „Wie wird mein Vertreter reagieren?“

Bullshit, alles.

Die Autoversicherung Kündigen ist trivial – und wenn mir der Vertreter einen besseren Preis macht – warum nicht? Alles andere ist Kaffeehausgeschwätz.

Eine Kündigung muss in etwa wir folgt aussehen:

Absender
Name Hans Muster
Straße, Nr. Beispielstraße 1
PLZ, Ort 93047 Würzburg

XY-Versicherung

Straße der Versicherung 
PLZ und Ort der Versicherung 

Betrifft: Kündigung der Kfz-Versicherung 
Amtl. Kennzeichen: RS-AB 178 
Versicherungsschein-Nr. 567891234012 

Kündigung zur Hauptfälligkeit

Sehr geehrte Damen und Herren,
Hiermit teile ich mit, dass ich meinen Vertrag zur nächsten Hauptfälligkeit kündige. 

…das ist es auch schon, Autoversicherung kündigen erledigt!.

Wichtig: Vergleichen nicht vergessen – vielleicht ist dein bisheriger Tarif ja gar nicht so übel?
Ebenfalls wichtig: Zum 1.1 auch eine neue Versicherung abschließen – andernfalls gibt es Ärger mit der Polizei – und der ist teurere als alles, was man durch Autoversicherung Kündigen einsparen kann.