Haftpflicht Spartips

KFZ-Haftpflicht? Objektiv: Bei der Haftpflicht-Versicherung für Autos zu sparen, ist kaum möglich. Wie der Name schon sagt: eine Pflichtversicherung – da gibt es nichts rumzudoktoren oder irgendwelche Selbstbeteiligungen, mit denen man jonglieren könnte.

Nein – die Spartips hier beschränken sich wirklich auf den gescheiten Vergleich für den Normalbürger.

Wer mehrere Fahrzeuge zu versichern hat, hat schopn weit mehr Möglichkeiten. Eine vergessen viele gern: Rabatte tauschen. Wer etwa eine SF6 und eine weit bessere Schadensfreiheitsklasse SF 12 besitzt, für den macht es Sinn zu pfüfen, ob auch wirklich das teuerste Auto die beste Schadensfreihatsklasse nutzt, also den größtmöglichen Rabatt verwendet.

Und dann gibt es da noch etwas abstuses: Wenn Du eigentlich nur eine Haftpflicht willst, dann solltest Du auf jeden Fall einmal prüfen, ob Du nicht eine Teilkasko dazu nimmst.

Idiotisch? Nein – viele Versicherungen glauben, dass Kunden, die auch eine Teilkasko haben, bessere Kunden sind – und wir haben diverse Konstellationen gefunden, in denen die Kombination aus Haftpflicht und Teilkasko günstiger ist als die Haftpflicht alleine… Vor allem bei Autos zwischen 8 und 13 Jahren.

Also: Ab zum Vergleich.